Assistenzärztin Dr. Catharina Schneider

Verheiratet, Mutter von einem Sohn und einer Tochter

.Ich bin in Wiesbaden als Älteste von drei Kindern geboren. Den Großteil meiner Kindheit und Schulzeit verbrachte ich in Kaiserslautern. Nach meinem Abitur begann ich 2002 mit dem Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Nach dem Examen und der Promotion trat ich im Oktober 2009 eine Stelle als Assistenzärztin am Klinikum Worms an. Dort habe ich mit großer Begeisterung in der Kinder- und Jugendmedizin (Chefarzt Prof. Dr. H. Skopnik) gearbeitet. Sowohl auf der neonatologischen Intensivstation als auch auf den beiden Normalstationen und der Notaufnahme konnte ich viele Erfahrungen sammeln. Für meine beiden Kinder habe ich mir jeweils zwei Jahre Elternzeit genommen und auch diese Zeit sehr genossen.

„Durch ein Kind wird aus dem Alltag ein Abenteuer, aus Sand eine Burg, aus Farbe ein Bild, aus einer Pfütze ein Ozean, aus Plänen Überraschungen und aus Gewohnheit Leben.“  (Marion Schmickler)

In diesem Sinne freue ich mich nun auf die kommende Zeit in der Praxis – auf Sie und vor allem auf Ihre Kinder.